Molekularstrahl

Molekularstrahl

Die Molekularstrahlapparatur ist mit einem rotierbaren Massenspektrometer sowie einer LEED/AES Einheit ausgestattet. Daher sind Untersuchungen zum Adsorptions- und Desorptionsverhalten von Gasen auf diversen Oberflächen möglich. Ein gerichteter Fluss von Molekülen mit schmaler, justierbarer Energieverteilung kann dabei auf die Oberflächen dosiert werden. Eine genauere Beschreibung der derzeit durchgeführten Messungen findet sich unter dem Punkt Molekülstreuung an Oberflächen im Forschungsprofil.

letzte Änderung: 02.04.2015

Kontakt

Leiter des Arbeitskreises
Prof. Dr. Reinhard Denecke
Wilhelm-Ostwald-Institut

Telefon: 0341 97-36451
Telefax: 0341 97-36399
E-Mail

Sekretariat
Frau Kerstin Schleinitz
Wilhelm-Ostwald-Institut

Telefon: 0341 97-36500
Telefax: 0341 97-36399
E-Mail

Geräteverantwortlicher
N.N.

Postanschrift
Universität Leipzig
Wilhelm-Ostwald-Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
Linnéstraße 2
D-04103 Leipzig