Forschung

Forschung

Zentrales Ziel der Forschungsaktivitäten des AK Asmis ist die Überbrückung der Wissenslücke zwischen isolierten, nanoskaligen Teilchen in der Gasphase und kondensierter heterogener Materie. Dazu werden Methoden zur Charakterisierung der Struktur, Reaktivität und Dynamik von Clustern, Nanopartikeln und fluiden Grenzflächen unter Verwendung modernster massenspektrometrischer und laserspektroskopischer Verfahren entwickelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Aufklärung grundlegender Phänomene in der Aerosolbildung, der Katalyse, der Ionensolvatation sowie der Charakterisierung von Metalloxid/Wasser-Wechselwirkungen und starker Wasserstoffbrücken auf molekularer Ebene.

letzte Änderung: 22.05.2017

Artbeitskreis Asmis

Kontakt

Leiter des Arbeitskreises
Prof. Dr. Knut R. Asmis
Raum TA 436
Linnéstr. 3
D-04103 Leipzig

Telefon: 0341-97 36421
E-Mail

Sekretariat
Wilhelm-Ostwald-Institut
Frau Kerstin Schleinitz

Telefon: 0341 97-36500
Telefax: 0341 97-36399
E-Mail

Postanschrift
Universität Leipzig
Wilhelm-Ostwald-Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
Linnéstr. 2
D-04103 Leipzig